SENIORENMESSE in BOBINGEN
SENIORENMESSE in BOBINGEN
SENIORENMESSE in BOBINGEN 25. Mai 2019 10.00-18.00 Uhr
SENIORENMESSE in BOBINGEN 25. Mai 2019  10.00-18.00 Uhr

2016

Helferkreisschulung 2016

 

Wie auch in 2015 hat der Verein Sozialstation Bobingen e.V. dieses Jahr wieder die Helferkreisschulung in Zusammenarbeit mit der Deutschen Alzheimer-Gesellschaft durchgeführt. Es ging um Basiswissen über Krankheitsbilder, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten, Formen der Pflege und rechtliche Grundlagen. Weiterführend wurde der Umgang mit den Erkrankten, Methoden und Möglichkeiten der Betreuung und Beschäftigung und therapeutische Ansätze und deren Zielsetzung behandelt. Anhand von Fallbeispielen und Rollenspielen wurde im praktischen Teil der Schwerpunkt auf den Erwerb von Handlungskompetenz sowie auf den Umgang mit schwierigen Situationen und Kommunikation gelegt. Wir freuen uns über die erneut sehr erfolgreiche Schulung unserer neuen ehrenamtlichen Helfer für Bobingen und Region.

 

Tag der offenen Tür

 

Der Tag der offenen Tür am 8. Oktober 2016 war ein voller Erfolg für die Sozialstation Bobingen. Mehr als 200 Besucher konnten in den frisch renovierten Räumlichkeiten begrüßt werden. Der Tag wurde mit einer ökumenischen Andacht in St. Felitzitas begonnen. Anschließend fand die Haussegnung durch die beiden Pfarrer Thomas Rauch und Peter Lukas statt. Nicht nur die Sozialstation Bobingen informierte über die tägliche Arbeit der Station, auch das Familienbüro der Diakonie, das Kirchhoflädle und die Nachbarschaftshilfe Bobingen gewährten einen Einblick in ihren Alltag. Die Seniorenberatung des Landkreises und die Alzheimer Gesellschaft e.V. waren mit Infoständen vertreten. Über den Nachmittag verteilt fand ein buntes Rahmenprogramm statt. Höhepunkte des Nachmittags waren die Eröffnung einer Bilderausstellung der Bobinger Frauenbund-Malerinnen mit anschließender Bilder-Versteigerung und leckere alkoholfreie Cocktails an der APE-Bar. Für Kinder gab es ein Bastelangebot und das Team von „Essen auf Rädern“ sorgte für das leibliche Wohl, dank einer großzügigen Essensspende der Firma „apetito“. Herzlicher Dank ergeht an  alle Mitarbeiter, die den Tag so großartig gestaltet haben und bereits in der Vorbereitung tolle Arbeit geleistet haben, sodass der Ablauf trotz des großen Besucheraufkommens reibungslos verlief.

Das alte Schulgebäude am Kirchplatz 1

Renovierung der Sozialstation

 

Pünktlich zum Tag der offenen Tür  am 8. Oktober wurden die Sanierungsarbeiten am ehemaligen Schulgebäude am Kirchplatz 1 beendet. Die im Februar diesen Jahres begonnenen Arbeiten umfassten das gesamte Gebäude. Neue Fenster, ein komplett sanierter Dachstuhl, eine abgeschliffene alte Holztreppe und -dielenböden, neues Sanitär in den WC´s, eine Lüftungsanlage in der Küche, neue Teppichböden, frisch gestrichene Wände und eine Fassadenrenovierung mit einer auf die Farbe der Pfarrkirche St. Felizitas abgestimmten Farbanpassung sind das Ergebnis der umfassenden Renovierung, die mit großzügigen Mitteln des Vermieters, der Katholischen Pfarrei St. Felitzitas und der Finanzkammer des Bistums Augsburg finanziert wurde. "Wir sind so dankbar, dass unser wunderschönes Haus nun noch schöner geworden ist", bedankte sich die Geschäftsführerin Frau Carolyn Kreuzer bei Ihrem Vermieter Dekan Thomas Rauch. Auch die Zusammenarbeit mit Herrn Lothar Drössler und dem Architekten Herrn Bosse, die beide bereits 1989 die Umbaumaßnahmen betreut hatten sei eine reine Freude gewesen. Ein Dank auch an die Mitarbeiter/innen der Station, die über Monate hinweg immer wieder in andere Räume ausweichen mussten, da der Betrieb ja weiter lief.

 

Sozialstation Bobingen gGmbH

Kirchplatz 1

86399 Bobingen

 

Telefon   08234 / 9621-0
Fax         08234 / 4008

E-Mail:

info@sozialstation-bobingen.de


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Sozialstation Bobingen gGmbH